You know who


Chloe sitzt in einem Prozessmeeting mit zwei neuen Kollegen und kann es mal wieder nicht chlauben, dass dasselbe Spiele wie immer losgeht. Man diskutiert einen Ablauf und die neuen Kollegen versuchen ihr Wissen aus der alten Firma einzubringen. In unserer Branche ist das dann zumeist ein direkter Wettbewerber. Daher eiern alle ewig um den Markennamen herum. Solche Phrasen kann ich nicht mehr hören: „Bei meinem alten Arbeitgeber.“, „In meiner vorherigen Firma.“ Wir wissen doch alle, woher der neue Kollege kommt und wie die alte Firma hieß! Aber wehe es spricht jemand den Namen laut aus. „Bei meinem alten Arbeitgeber, Du weißt schon wer….“Als ich mir mal wieder bei Maya Luft verschaffte ob dieser kindischen Attitüde, kam sie prompt mit einem kindischen Vergleich: Lord Voldemort. Seitdem suche ich neue Kollegen immer auf eine Narbe auf der Stirn hin ab…

Eine Frage bleibt aber offen: Warum kennt Maya Harry Potter??? Wir sind doch beide der Meinung, dass Science Fiction ein absoluter Schmu ist! Sie beichtete mir, dass sie sich sogar ALLE Bände als Hörspiel reingezogen hat. Natürlich um vor dem Schlafengehen ihr Englisch aufzubessern und um bei einem der größten Diskurse unserer Gegenwart mitreden zu können. Das schätze ich so sehr an Maya: Sie unterwirft ihren Schöngeist bewusst dem Trash für ein besseres Verständnis der Welt da draußen. Ohne sie hätte ich ferner nie erfahren, dass sich Lord Voldemort zeitweise in einem albanischen Gebirge versteckt hielt. Irgendwie finde ich das ob meines Migrationshintergrundes sehr lustig. Jedenfalls konnten Maya und Chloe bis zum Schluss nicht klären, ob der Bösewicht Le Chiffre in „Casino Royal“ nicht auch ein Albaner war. Aber schnell fanden wir noch den hermeneutischen Absprung zu einer alten Postkarte aus der albanischen Stadt Vlore, die es bei Ebay zu ersteigern galt. Wie das wiederum passt, das weiß schon wer…

So enden alle unsere Gespräche. Der berufliche Auftakt führt uns zu etlichen Diskursen. Leider macht uns Mayas Telefonakku in letzter Zeit einen Strich durch die Rechnung.

Advertisements

5 Antworten

  1. Ja, und Albanien ist auch ein prima Land, um Drachen zu erforschen. Harry Potter würde ich eher bei Fantasy einordnen… und eigentlich von Band zu Band weniger Kinder- als Erwachsenenliteratur. Ich freue mich jedenfalls, dass Du trotz des Anblicks mehrerer diesem Genre zugehöriger Werke in meinem Regal immer noch mit mir befreundet sein willst 😀 😉

  2. Huch, jetzt komm ich schon mit den Nicknames durcheinander. Selbst schuld, wenn ich immer abends nach langen Tagen mit kleinen Augen und matschem Kopf hier am PC sitze. Aber anders geht’s irgendwie nicht…

  3. Und einer dieser „Drachen“ hat sich an das idyllische Schwabenmeer verirrt… bitte kommt bloß nicht auf die Idee, das illyrische Seemonster sezieren zu wollen…

  4. Hey Chloe – dir wird es wahrscheinlich noch besser als mir gefallen, dass wir Platz eins bei der Google Suche „Harry Potter – schlimme Leute“ belegen. Dieses schöne Ereignis konnte ich genauso wenig ignorieren, wie das Phänomen Harry Potter an sich. Auch wenn ich mich monatelang vom Philosophers‘ Stone bis zu den Deathly Hallows in den Schlaf wiegen ließ, habe ich dennoch nie wirklich verstanden, weshalb ausgerechnet diese Internats-Zauberer-Story die erfolgreichsten Bücher aller Zeiten nach der Bibel füllte. Mein Erkenntnisziel habe ich trotz größter Mühen nicht erreicht, dein tag hingegen hat seinen Zweck erfüllt.

  5. Hey Maya!
    Ich bin so begeistert. Wir schlagen damit sogar die harrypotter-xperts.de, die welt.de sowie das forum.bibelcenter.de! Die Macht des Algorithmus ist unergründlich. Vielleicht ist der Algorithmus einfach sexistisch und bevorzugt schöne Frauen. Schließlich suchen plötzlich alle die „Seekönigin vom Bodensee“. Was ist denn nun los? Habe ich da was verpasst… Zumindest belegen wir bei diesem Suchbegriff gleich die ersten drei Ergebnisse!
    Lachen musste ich über einen ganz neuen Suchbegriff: „Gründe gegen Betriebssport“. Warum ich gegen Betriebssport bin, kannst Du Dir sicherlich denken. Warum man aber auf Kafka landet? => „Er betrieb Sport…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s