Verschtosch?!


Chloe glänzt nicht nur mit Migrationshintergrund, sondern auch ob Grenznähe. Mayas Ausgehtipps zahlt sie daher gerne in Bergvolktönen oder Ostblock TV-Hits aus. Die Rockelefanten aus Österreich haben es uns besonders angetan. Aber was sehe ich da nun auf deren Seite? Die finden uns „nett“ !

nett

 

 

 

 

 

 

 

Hallo? Wir sind gefälligst abgrundtief fies! Unseren ersten Troll fütterten wir derart wortgiftig, dass er sich nie wieder in die SpreeSeesche Utopie traute.
Wir lieben Haters! Mit Zuneigung hingegen kommen wir nur furchtbar schlecht zurecht. Nett? Ich befürchte, dass Maya jetzt schon ihre Aura um sich maynt. Nett? Chloe chlaubt die ersten Anzeichen eines Hautauschlags zu fühlen. Nett? Tut uns das nicht an… Ihr habt uns beide doch noch nie zusammen liegend tratschen sehen (Eure nette Bettlampe mundet dagegen viel zu lieblich-spießig). Da würdet Ihr vor Angst davonrennen! Legt mal Eure Sonnenbrillen ab, um zu erkennen, wer die wahren SpreeSeeher sind! Chloe, der Chansonniere vom See, fällt auf diese „Kommando Elefant im Porzellanladen“-Nettigkeit zum Abschuss noch ein Reim ein:

I wünscht ich hätt
a Elefant mit Esprit
doch da lügt im Bett
er sich nett ins Knie

Es sieht ja nicht,
das träge Rüsseltier,
den trolligen Wicht
in Maya und mir

Ich bin so un-nett, dass ich spontan das Gestammel Eurer Landsgenossen Da Staummtisch, das gerade auf FM4 lief, als unerträglich banal und abgedroschen abtue.  Das versteht doch kein Mensch! Ich bin zwar hier Daham, aber muss man sich sprachlich so ins Hinterland verschanzen? Seht Ihr, es geht auch anderscht ! Servus !

Und wer austeilen kann, kann auch einstecken. Voted mal schön !

Advertisements

8 Antworten

  1. Och Chloe – jetzt sei doch nicht so streng. Das haben die doch gar nicht so gemeint. Klar, für uns ist „nett“ das neue „blöd“, aber an diesem schönen Tag, an dem im Herkunftsland von NICE, wo „nett“ noch nett und zur grundsätzlichen Verhaltensmaxime erhoben ist, für Change gevotet wurde, da können wir das doch mal annehmen. Nur weil ich Hater mag, heißt das übrigens eh nicht, dass ich Masochistin bin und mit Zuneigung nicht umgehen kann. Also Vorsicht beim „wir“. So ein bisschen Zuneigung hier und da, das ist doch was! Und bei den Elefanten beruht es doch eigentlich auf Gegenseitigkeit. Komm Chloe – fahr die Krallen wieder ein!

  2. Man darf doch mal provozieren. Und Du bist immer nur solange Harmonie bedürfdigt, bis meine Männerbekannschaften mit Dir Kaffee trinken gehen wollen. Aber keine Angst, meine Krallen habe ich beim Putzen abgeschmirgelt.

  3. Naja, Ihr habt sie nunmal lobend erwähnt, nicht kritisierend. Das würde ich auch total nett finden 😉

  4. Hey – Ich bin nicht Harmonie bedürftig, Provokation ist völlig ok! Ich neige nur nicht dazu Leute erst über den grünen Klee zu loben und dann runterzubürsten. Mein Widerspruchsgeist bezieht sich halt mehr auf andere als auf mich selbst.
    Aber egal, schließlich ist dank deiner Reinlichkeit die Gefahr ja wieder gebannt – miau.

  5. och..ihr seit ja streng hier…
    aber im ösiland ist ja nett das neue alte fies…
    aber bitte bitte
    schaut mal
    http://www.kommandoelefant.at

    ihr seit ja sooooo fiiiiieeeees

    baba aus wien
    alf

  6. wobei…wenn ihr schon so provokant seit…dann ist nett doch auch provokant zu verstehen…also, eigentlich müsste „nett“ ja dann genau das richtige sein…
    hmm….muss mal überlegen drüber

  7. hihihihihihi – Vielen Dank lieber Alf- ich glaube das war total gut für Chloes Seelenfrieden jetzt!

    Fiiiiese Grüße nach Wien

    Maya

  8. Hi Alf! Wenn „nett“ net provokant gemeint gewesen wäre, dann hätte ich mich ja nie so verhalten. Da muss ich gar nicht drüber nachdenken. Die Implikation
    Ist wie der Widerspruch tief in mir drin. Und immerhin lockt ich Euch aus dem zähen Schmaeh hervor. Wien ist nicht Berlin und der See zwischendrin. Ein Bermuda-Dreieck der Unangepassten. Schlaft fies! Morgen soll es Nebel geben, da bleibt uns die Klarheit nur im Traum zu leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s