Noch ne Sinfonie von einer Maus namens Mickey


Wie praktisch, liebe Chloe, dass du gerade deine musikalischen Erlebnisse am See im Blog verarbeitet hast, da fällt es mir besonders leicht, den weiten Bogen von der klassischen Hoch- zur klassischen Popkultur zu schlagen.

Neulich durften wir bereits die Kommune der Schlümpfe zum runden Geburtstag beglückwünschen und heute gilt es, einer der großen (obwohl sie klein ist) Popikonen schlechthin mit diesem frühen Video zum 80. Geburtstag zu gratulieren.

Ganz offensichtlich hat der weltbekannte Mäuserich nicht nur einen Hund als Haustier und eine Fashionista zur Freundin, sondern hegt wie die liebe Chloe eine Leidenschaft zur klassischen Musik. Er kann sogar den Flügel virtuos und in einer Vorwegnahme Hendrix’scher Manier bearbeiten – oder sagen wir zumindest auf Little Richard-Art, dann passt es auch mit dem Instrument .

Kleine Körpergröße, Liebe zur Musik und gendertrouble (weil man ja weiß, die Mickey Mouse ist ein Mann, über den ständig in der femininen Form gesprochen wird)  – sonnenklar, dass ich Mickey Mouse super finde!

80 Jahre, was für ein Alter, für eine Maus! Ich wünsche ihr/ihm von ganzem Herzen alles Gute und dass sie/er noch auf vielen meiner T-Shirts erscheinen, sowie vielen Patienten im Wartezimmer meines Kinderarztes den Bammel nehmen kann, wie sie/er es bei mir getan hat. Da stand nämlich dieses unglaublich tolle Telefon, das hat mich immer sehr beeindruckt…

Nahm Klein-Maya die Angst vor drohenden Spritzen

Happy Birthday Mickey!

Advertisements

2 Antworten

  1. Hallo Maya,

    was ist mit Grisu? Was ist mit Mister Rossi? Tom und Jerry? Snoopy oder Bibi Blocksberg? Road Runner? Und vor allem dem großen Bugs Bunny? Im Kopf spukt mir auch noch das Kleine Gespenst herum…

    Ich stoße mit Dir auf all die Nicht-Geburtstage unserer Kindheitshelden an! Vielleicht stoße ich in Indien ja auf völlig unbekannte Comic-Ikonen. In Deinem Trash-Regal ist ja sicherlich noch etwas Platz für kitschige Plastikkatzen, Kuscheltier oder Ghandi-Uhren.

    Ade vom dunklen See

    Chloe

  2. Was soll mit denen sein?
    Keiner von denen wurde am 18.11.2008 80 Jahre alt.
    Weißt du Chloe. ein jegliches hat seine Zeit, jeder wird an seinem Geburtstag geehrt! So einfach ist das!!!

    Auf meinem Popregal ist in der Tat noch Platz für ausgewählte Stücke, allerdings – frei nach dem Werbeslogan für unser Heimatbundesland:

    Ich nehme alles – nur kein Kuscheltier!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s