Die Oberen 10.000


Ganz heimlich still und leise über dieses Wochenende voller Schee am See und Schneeerwartung an der Spree sind wir in den fünfstelligen Bereich eingetreten.

Wer hätte das gedacht?

Als wir begonnen haben – damals im Hochsommer – hätten wir sicher nicht vermutet, dass wir mehr als 40 Prozent unserer Besucher dem Nacktscanner zu verdanken haben würden, was solls? Auch die ungeahnten Freuden der Statisitk waren uns ja unbekannt.

Es kommt eben, wie es kommt.

Deshalb sage ich einfach nur:

Hey Chloe – endlich gehören wir zu den Oberen 10.000, endlich sind wir da angekommen, wo wir aufgrund unserer erlesenen Brillianz und Noblesse ohnehin schon längst hingehören.

Herzlichen Glückwunsch!

Zur Feier des Anlasses habe ich uns dieses hübsche Liedchen ausgesucht:

Auf dem Soundtrack von High Society (zu deutsch: Die oberen Zehntausend) befindet sich übrigens auch das Lied, dass ich schon für unser siebenstelliges Jubiläum vorgemerkt habe: Who wants to be a millionaire?

In diesem Sinne: Weiter gehts!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s