Gradwanderung…


Ich kann es gar nicht fassen, dass ich bald mein schönes Pixie gegen Mayas Wetteransicht austauschen muss. Gegensätzlicher geht es grad wohl kaum. Ich hoffe auf ein Temperaturwunder bis zum 17. Februar. Wo bleibt der Klimawandel, wenn man ihn braucht? Vielleicht sind meine nächsten Flugmeilen der berühmte Schmetterlingsflügelschlag, der den Frühling an die Spree bringt…

Bis dahin genieße ich noch die warmen Abende unter Palmen. Gestern wollte ich nur auf einen Drink aus und wurde von der „Open Mic Night“ im Marc Aurel Café positiv überrascht. Das Prinzip: Jeder Musiker darf ans Mikrofon und/oder an die Instrumente. Sogar unsere Kellnerin gab zwei Songs zum besten und erzählte uns ganz stolz, dass ihre Schwester am Schlagzeug saß. Diese Jungs durften als letztes ran – den ganzen Abend warteten sie mit der Ukulele in der Hand auf ihren Auftritt:

Ab und zu regnet es natürlich auf Hawaii. Aber der Regen ist warm und zieht schnell vorrüber. Und irgendwie freuen sich die Einheimischen sogar über Regen. Mein Bruder und ich auch, weil wir dann immer über seine drei Scheibenwischer lachen müssen…

Advertisements

2 Antworten

  1. Maya maynt: Chloe ist mal wieder in ihrem Normalmodus – der hoffnungslosen Übertreibung – angelangt. Jetzt stimmst du auch schon in Urbans Ruf nach dem Klimawandel ein! Im Moment herrschen hier bei romantischem Schneegestöber kuschlige 1 Grad plus.
    Wenn ein verfrorenes Wesen wie ich das aushält, dann bringt es ein Heißblut wie Chloe bestimmt nicht um. Wobei tatsächlich immer noch die Möglichkeit besteht, dass du bei Ankunft die ganze weiße Pracht zum Schmelzen bringst…

  2. Hmm… da die Wetterverhältnisse bei den meisten Lesern dieses Posts wahrscheinlich Mayas ähnlich sind, wirst Du wahrscheinlich eher wenig Mitleid ernten an dieser Stelle… eher sowas wie: Selber Schuld, wenn man – im Winter – einmal um die halbe Welt fliegt und wieder zurück… 😉

    Vielleicht doch lieber ne Greencard…?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s