Tanzende Blockflöten und Material Girls


„Man müsste ein Mädchen sein in Berlin – jung und schön – man könne ganz ohne Geld durch die Clubs ziehen“

Tja liebe Chloe, neulich sind die Berliner Männer in deinem SpreeSee Date-Vergleich ja noch schlecht weggekommen, du hast ihnen Geiz attestiert. Vielleicht solltest du mal mit der Blockflöte des Todes sprechen. Dieser junge Mann, der gerade sein sehr schönes Album „Wenn Blicke flöten könnten“ rausgebracht hat, jammert nämlich in sehr anhörbarer Weise auf seinem Titel „Jung & Schön“:

Das ist unfair – Männer haben`s so schwer.

Es scheint also durchaus andere Meinungen über das finanzielle Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zu geben.
Damit der arme Mann ein wenig Geld in die Kasse bekommt und zur Not mal was ausgeben kann, habe ich das Lied übrigens ganz brav gekauft, bevor ich es dir hier zeige:

Blockfl te des Todes Wenn Blicke fl ten k 004 Blockfl te des Todes Jung und sch n by MayavonderSpree

Advertisements

2 Antworten

  1. Ich bin wahrscheinlich einfach nicht mehr jung genug! Obwohl, ich sollte mich nicht beschweren… die letzten beiden Dates übernahmen die gesamte Rechnung. Dabei hatte ich ordentlich Wein & Gin getrunken…

    Jetzt schau ich mal, ob nachher auch noch ein Essen drin ist. Wenn dem Kerl schon das Café gehört… ! Ich geb meinem Date doch kein Trinkgeld 😉

  2. Hey – wer angelt denn hier Komplimente? Klar bist du jung genug UND schön. Offensichtlich liegt die Blockflöte doch richtig und du hast ganz umsonst gemosert.
    Mal sehen. wie es weitergeht…
    Dem Besitzer gibt man aber ohnehin kein Trinkgeld – Date oder nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s