Aufstand!


Spätestens seit letztem Jahr feiern wir den 17. Juni bei SpreeSee als Tag der Revolution – und zwar international!

Während wir alle uns gerade fein vom Fußball berieseln lassen, wird die Freiheit von Menschen auf der ganzen Welt unterdrückt. Wir haben aber den Wahlbetrung in Iran nicht vergessen und dank grotesker Pressekonferenzen der Nordkoreanischen Nationalmannschaft und eingekauftem Publikum ist auch der gute Kim Jong-il präsent. Deshalb gibt es heute ein Mini-Revolutions-Mixtape, für alle, die sich wehren müssen:

Advertisements

2 Antworten

  1. Grün, grün, grün sind meine Augen.
    Grün, grün, grün ist meine Couch.
    Grün, grün, grün die Revolution.
    Und aus Solidarität date ich heute einen Exil-Iraner.

  2. Hi Hi – lustige Art von Solidarität! Da wäre aber heute eher ein Ossi dran. Den Iraner hättest du schon vor ein paar Tagen treffen müssen.
    Trotzdem:
    Get up stand up – don’t give up to date…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s