Ein Rekorder voller Frühlingsgefühle


Die Zeit online hat eine wunderschöne Serie im Musik-Ressort. Den Rekorder. Hier werden Musiker vor die Kamera gezerrt um in seltsamen Umgebungen einen Song in abgespeckten oder Akustik-Versionen zu spielen – eine Art Mini-MTV unplugged/Straßenkonzert. Das könnte ich mir den ganzen Tag lang anhören und -sehen.

Dabei sind absolute Maya-Lieblinge wie Britpop Mann der ersten Stunde Brett Anderson, Adam Green und Jamie Lidell, der sich auf einer Parkbank die Seele aus dem Leib singt. Bonaparte-Head zeigt, ganz ohne Band aber in stilechter Pferdekoppel-Kulisse, dass es auch ohne Zirkusspektakel geht, das ist natürlich ein größerer Sprung als bei den eher konventionellen Videos von Gisbert zu Knyphausen und Phoenix. Sehr arty hat sich Hans Unstern (Achtung Chloe: Mann mit Bart und Intellekt) in Neukölln in Szene gesetzt. Mayn absolutes Lieblingsstück, weil es derzeit ohnehin ein Ohrwurm ist und so gut zur frühlingshaften Stimmung hier passt, ist ZAZ mit Je veux:

Keine Ahnung, warum manche sie als die französische Lena bezeichnen, schließlich kann diese Frau hier singen (sorry Lena) – und wie. Was für eine Wahnsinns-Stimme! Und der Text ist auch nicht zu verachten. Obwohl, wenn mir einer den Eiffelturm anbieten würde, könnte ich vielleicht schwach werden…

Advertisements

2 Antworten

  1. Hi Maya

    Auf diese Rubrik bin ich letztes Jahr auch gestoßen. Hatte auf 3sat ein unplugged-Konzert gesehen und wollte mehr von dieser Band hören.
    Hier mal der Link zu zeit-online:
    http://www.zeit.de/kultur/musik/2009-10/rekorder-hellsongs .
    Ich denke, dass gefällt dir auch.

    Viele Grüsse
    Martin

  2. Danke für den schönen Tipp – ich mag verquere Coverversionen! Und dann noch auf den Stufen des alten Magnet Clubs, da wird mir ganz nostalgisch ums Herz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s